Hallo MUTT Freunde

Hinweise und Fragen zum Forum
Antworten
NauM59
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 14:57
Wohnort: Waltrop

Hallo MUTT Freunde

Beitrag von NauM59 » Mi 13. Jan 2021, 14:54

hallo zusammen,
ich möchte mich kurz vorstellen. mein name ist NauM und wie meine nickname schon verrät, bin ich ein eher älteres semester. eigentlich bin ich überhaupt nicht der autofan...und dann hat mir der herr manousakis den leicht angerosteten nagel in den kopf getrieben. geht nicht mehr raus. habe alles, was mir unter die finger kam verscherbelt und mir einen m151 a2 gekauft. ich mag dinge, die auf das wesentliche reduziert sind. vielleicht war das ja der grund für den kauf? sei's drum, ich schleiche nun um meinem mutt herum und stelle fest, dass ich nicht mal die sicherungsleiste finde. na, das kann ja lustig werden! grüße aus dem ruhrgebiet sendet euch NauM
Der Rest deines Lebens beginnt genau jetzt.

Benutzeravatar
Mutt_i
Beiträge: 186
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 18:08

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von Mutt_i » Mi 13. Jan 2021, 20:22

Na dann herzlich willkommen im exklusiven Kreis der Bekloppten. Ja, den Drang zum Einfachen kann ich nachvollziehen, bei all dem Elektronikschrott der einem heutzutage als Auto angedreht wird...
Du kannst übrigens aufhören zu suchen, einen Sicherungskasten wirst Du nicht finden, wenn der Micha das Ding nicht total verbastelt hat.
Gruß Steffen

Benutzeravatar
G838
Beiträge: 107
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:08

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von G838 » Mi 13. Jan 2021, 20:25

Herzlich Willkommen im Forum.

Keine Sorge, so ähnlich hat es bei mir mit dem grünen Zeugs auch angefangen.

Sicherungsleiste? Gibt es nicht. Sicherungsleine, ja, für den Beifahrer, weil der sich nicht am Lenkrad festhalten kann. Wie sagte mal jemand: Die Sicherung ist der Kabelbaum. So simpel die Technk, so einfach die Elektrik. Obwohl die einen manchmal auch tierisch nerven kann, wie ich selber schon erfahren durfte.

Lustig - Nö. Immer viel Spaß.

Gibt es Bilder? Hochladen, z.B. bei picr.de, und einfach die Links dort hierher verlinken.

Beste Grüße
Richard
Zuletzt geändert von G838 am Mi 13. Jan 2021, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
Import und Vertrieb von Reparaturblechen für den M151, US Militärlacke nach Federal Standard und Verdeck sowie Seitenteile und Türen aus Vinyl/Segeltuch (Canvas)

http://www.M151BodyPanels.eu

Import weiterer Ersatzteile aus den USA gerne auf Anfrage.

NauM59
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 14:57
Wohnort: Waltrop

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von NauM59 » Mi 13. Jan 2021, 21:52

...als hätte ich es nicht geahnt (das mit den sicherungen).
der bock ist nicht vom alten griechen: zu viel wartezeit, zu viel geld...wobei er ja nur den entsprechenden markt bedient.
bildchen vom auto werde ich hochladen, sobald ich mich mit dem prozedere vertraut gemacht habe.
danke für die freundliche aufnahme, gruß und glückauf NauM
Der Rest deines Lebens beginnt genau jetzt.

Benutzeravatar
Muttant
Beiträge: 63
Registriert: Di 12. Jun 2018, 18:26

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von Muttant » Do 14. Jan 2021, 06:58

Herzlich willkommen im Forum. :D
"Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit"

Benutzeravatar
ectabane
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Jul 2019, 11:11

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von ectabane » Di 26. Jan 2021, 20:13

Glückwunsch zum Mutt und willkommen im Forum.

MfG

Lars

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 8
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 13:34

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von Nils » Mo 8. Feb 2021, 18:05

Willkommen

Benutzeravatar
Muttant
Beiträge: 63
Registriert: Di 12. Jun 2018, 18:26

Re: Hallo MUTT Freunde

Beitrag von Muttant » Mo 22. Feb 2021, 19:17

Glückwunsch auch vom Muttanten :D
"Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit"

Antworten